ich lieb die herbstzeit, stürmts auf den stoppelfeld..

..es ist im Moment so wunderschön hier. Der Altweibersommer ist da und es ist herrlich. Die Sonne steht tief, man kann ohne Jacke spazieren gehen und die Blätter sind wunderschön gefärbt..ich hab heute mit Matthias einen Herbstspaziergang gemacht, er soll ein bisserl an die frische Luft und es war wirklich so schön..und ich hab den ersten Sturm des Jahres getrunken. Er war zwar richtig bäh aber hey, der Wille zählt ;-)

Sonst hab ich heute gearbeitet, die Feuerwehr hat ein neues Auto gekauft und es gab ein Fest. Dort war ich der Tellerwäscher aber angeblich war die Laufbahn einiger Millionäre schon so.

Heute abend hab ich mir mit Matthias ein Eishockeyspiel im Fernsehen angesehen, weil wir am Donnerstag eines live in Graz anschauen...naja es war ganz okay aber wenn ich dran denke, dass ich mir das am Do stehender anschauen muss, na sewas kaiser aber was macht man nicht alles

Erkenntnis des Tages:

Wenn man in eine Glasscherbe greift, blutet man wie Sau

30.9.07 22:17

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


katrin (7.10.07 01:35)
... drachen die steigen hoch in das himmelszelt, blätter die faaallen von dem baum herab... dumm ist der david dumm ist der david dumm ist der david dumdidadidumm.

na jedenfalls, bei uns is so abartig affenheiß... ich wär fast krepiert!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen